Das Logo von Sankt Aldegundis

Schwungvolle Linien in Gold und Blau verbinden die Kirchen in Rheindorf und Hitdorf, bilden das Logo unserer Pfarrei.

Das Blau des lebendigen Wassers am Rhein durchströmt und verbindet die Orte geographisch.

Das Gold als Zeichen des Heiligen, des verborgenen Königreichs Gottes verbindet die Kirchen in einer Linie.

Schwungvoll umarmen sich das Gold und das Blau, die Linien der sichtbaren und unsichtbaren Welt und formen gemeinsam das Zeichen des Fisches, unsere von Gott durchströmte Wirklichkeit, unser Erkennungszeichen als Christen.

Eine Linie formt die drei Kirchen als Zeichen der geschwisterlichen Gemeinschaft. Drei Kirchen aus einem Strich, miteinander  verwoben und doch einzeln erkennbar, aufeinander verwiesen und einander anvertraut, verbunden wie ein Kleeblatt.

In der Mitte steht das Kreuz, Zeichen unserer Erlösung in der Hingabe für einander.