Sie benötigen bei Todesgefahr einen Priester

Falls kein Priester vor Ort erreichbar ist, kann die priesterliche Rufbereitschaft unter 0214-3720 (über die Pforte des Josefs Krankenhauses) für die Krankensalbung und bei einem Sterbefall angerufen werden.